User Tools

Site Tools

Follow us!

  • Facebook Logo
  • Twitter Logo

E-Mail

mail [at] sexindustry-kills [punkt] de
Translations of this page:

prostitutionmurders:at

Prostitution murders in Austria

2010 - heute

13. April 2018: Beata, Ungarin, Slowakin oder Tschechin, gefunden: Neusiedler See bei Rust. Ein Fischer fand den Torso der zerstückelten Frau, die am Westbahnhof der Prostitution nachging. Ein Wiener Freier, Alfred U., 63 Jahre alt, wurde festgenommen. Er soll vor mehreren Jahren bereits einmal einen Menschen mit einer Axt getötet haben. Er fror Leichenteile ein mit der Absicht diese zu essen. Eine Spur vom Täter führt zum Mord an Julia Margaritha Rijo. Unterdessen soll sich eine Frau bei den Ermittlern gemeldet haben, die in den 1970er-Jahren als Kindergartenkind (5) von ihm vergewaltigt worden sein soll. 1) 2) 3) 4)

11. Februar 2018: Name unbekannt, 62, Badeteich “Seeschlacht”, Langenzersdorf. Die Frau verließ die Wohnung ihres Freundes um 2 Uhr morgens und wurde später am Tag leblos im Wasser treibend von Spaziergängern aufgefunden

4. Januar 2018 (ca.): Katharina T., 39 Jahre, Ungarin, Fürstenweg, Innsbruck. Als die Kripo die Wohnung öffnete, entdeckte man in der Badewanne die Leiche der Vermissten. 5) 6) 7)

Juni 2016: Name unbekannt, 50, Grassmayr-Kreuzung, Innsbruck, wurde von einem Freier verprügelt und in die Brust gestochen. Während sich die Blutende davon schleppte, versuchte der Italiener noch, sein Opfer zu überfahren Die Polizei wertet die Tat als Mordversuch. Bereits in der Vergangenheit habe sich der Angeklagte eindeutig auf Prostituierte als Zielgruppe zur Befriedigung einer Gemengelage an Bedürfnissen konzentriert, seien diese nun finanzieller bzw. sexueller Natur gewesen, oder um eine „Kränkung zu neutralisieren.“ Ein konkretes Motiv konnte Kastner nicht ausmachen - sie sah vielmehr eine Kombination eben dieser Bedürfnisse als Motivation für die Handlungen. Ähnliche Vorfälle in der Vergangenheit - in Italien und in der Schweiz - machten es aus psychiatrischer Sicht sehr logisch und nicht unwahrscheinlich, dass der Angeklagte dieses Muster fortsetzen könnte. „Da zu befürchten ist, dass der Angeklagte ohne Behandlung weitere Taten mit schweren Folgen ausüben könnte, wird er in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen“, sagte Richter Günther Böhler bei der Urteilsverkündung und folgte damit Kastners Einschätzung. Für einen weiteren Vorfall aus dem Jahr 2013 wurde der Angeklagte zudem wegen Körperverletzung und gefährlicher Drohung gegen eine 25 Jahre alte prostituierte Frau verurteilt.

April 2016: J., 48, kolumbianisch, trans, Wien-Simmering, niedergestochen von Nino K., 27. (Mordversuch)

4. Dezember 2015: Andrasne B., 40, Ungarn, St. Sebastian, wurde einbetoniert in einem Keller gefunden.

19. Januar 2015: Hande Öncü, 22, trans, Wien, Haymerlegasse

12. Mai 2013: Name unbekannt, Seefeld (Mordversuch) 8)

May 7 2015: name unknown, 43 years old, Camerun, Hegenheimerstraße, Basel, stabbed to death 37 times by a 45 year old angolan-portugiese prostitution buyer [Karte] 9) 10) 11)

11 Oktober 2010, Biel, Ernst-Schüler-Strasse 22: “Keisse”, 45, brazilian. “Keisse” was a mother of a son (9) and daughter (16). The 30 year old murderer raped a prostituted women and tried to rape a woman before the murder.

2010, Nordrand-Schnellstraße (S2): Paterne B.12)

25. Mai 2010, Wien Petya Filkova 13)

2000 - 2009

6. August 2007: Katerina Vavrova, 23, Tschechin, Wien, Prater, wurde durch zahlreiche Messerstiche getötet, ihre Leiche wurde nackt in Asparn an der Zaya, Weinviertel, abgelegt und angezündet

1990 - 1999

1998, Pirka bei Graz: Olga T.14)

14. November 1996: Petra K., 19, Kapuzinerberg, Linz, wurde im Auftrag ihres Zuhälters Georg Weinberger erschossen. Petra war obdachlos und wollte aus der Prostitution aussteigen. 15)

1995, Völkermarkt: Anna T.16)

17. April 1993: Julia Margaritha Rijo

7. Mai 1991, Wien: Karin Eroglu

28. April 1991, Wien: Regina Prem

16. April 1991, Wien: Sabine Moitzl

8. April 1991, Wien: Sylvia Zagler

7. März 1991, Graz: Elfriede Schrempf

5. Dezember 1990, Bregenz: Heidemarie Hammerer

26. Oktober 1990, Graz: Brunhilde Masser

1980 - 1989

Dienstag, 24. Oktober 1989: Petra G.

1987, Stöckerau: Gertrude Bachner17)

13. März 1986, Linz: Elfriede Hochgatterer18)

16. Oktober 1985: Gabi Blaha, 25, Linz, Hofgasse, vermutlich ermordet von Zuhälter und Rennfahrer Tibor Foco

Mai 1981: Christine Reitz, Auberg, Elixhausen

5. November 1980, Salzburg: Heidemarie M.19)

prostitutionmurders/at.txt · Last modified: 2018/06/29 21:25 by hanna