prostitutionmurders:de:adriane_t

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
prostitutionmurders:de:adriane_t [2020/02/23 15:54]
hanna [Quellen]
prostitutionmurders:de:adriane_t [2020/02/23 15:54] (aktuell)
hanna [Hintergründe]
Zeile 19: Zeile 19:
 Das Tatmotiv: Die Täter, die aus dem Obdachlosenmilieu kamen, wollten Adrianas Auto. Das Tatmotiv: Die Täter, die aus dem Obdachlosenmilieu kamen, wollten Adrianas Auto.
  
-Bei den Täter handelte es sich um den 25 Jahre alten Jens W, einen Gleisbauer aus Crimmitschau und einen 26 Jahre alten Slowenen. Durch die DNA konnte Jens W. als Mörder 1998 auch als der Mörder der Röntgenassistentin Andrea Dittrich (http://​members.chello.at/​marion.hitzenhammer/​and.html) überführt werden, die acht Wochen vor Adriana T., zwei Tage vor Weihnachten ermordet und aus dem Zug geworfen worden war.+Bei den Täter handelte es sich um den 25 Jahre alten Jens W, einen Gleisbauer aus Crimmitschau und einen 26 Jahre alten Slowenen. Durch die DNA konnte Jens W. als Mörder 1998 auch als der Mörder der Röntgenassistentin Andrea Dittrich (http://​members.chello.at/​marion.hitzenhammer/​and.html) überführt werden, die acht Wochen vor Adriana T., zwei Tage vor Weihnachten ​- vergewaltigt, ​ermordet und aus dem Zug geworfen worden war.
  
 Wegen dem Mord an Adriana T. wurde Jens W. und sein Mittäter zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Wegen dem Mord an Adriana T. wurde Jens W. und sein Mittäter zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt.
  • prostitutionmurders/de/adriane_t.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/02/23 15:54
  • von hanna