Name unbekannt

Quelle: Aktenzeichen XY

Identität ungeklärt, Rekronstruktion

Samstag, 27. Oktober 1979, Bosenbach

Die Leiche wurde am 27.10. 1979 auf einem Feld in Bosenbach verbrannt. Der Täter kehrte eine Nacht später zurück und steckte die Leiche erneut in Brand um sie weiter unkenntlich zu machen.

Mehrere Zeug_innen sahen das Feuer, brachten es jedoch nicht mit einem Verbrechen in Verbindung.

Bei der nicht identifizierten Leiche handelt es sich wahrscheinlich um ein „Animiermädchen“ aus einem Club in Kaiserslautern oder Baumholder. Diese gab (gibt?) es wegen der Nähe zu amerikanischen US-Airbasen dort zahlreich. Es wird ein Zusammenhang zu internationalem Menschenhandel vermutet.

Es ist jedoch nicht ganz auszuschließen, dass es sich bei der Toten um eine Touristin handelte.

Aktenzeichen XY, 5. September 1980

Aktenzeichen XY

  • prostitutionmurders/de/bosenbach.txt
  • Zuletzt geändert: 2015/03/13 18:10
  • (Externe Bearbeitung)