Bozica Makvic

27 Jahre

Samstag, 12. Dezember 1981, Stuttgart

Bozica wurde vergewaltigt und anschließend erdrosselt.

Der mutmaßliche Täter wurde 2008 ermittelt. Er musste jedoch aus Mangel an Beweisen freigesprochen werden. Zum Tatzeitpunkt war er 31 Jahre alt. Die Ermittler waren durch Fingerabdrücke im Wohnzimmer und Bad auf den Mann gekommen. Die Blutgruppe einer Spermaspur auf der Leiche stimmte jedoch nicht mit der Blutgruppe des Angeklagten überein. Aufgrund von Fehlern der Polizei und Rechtsmedizin war eine sichere Überführung schließlich nicht möglich.

Er saß 2008 bereits seit mehr als 13 Jahren wegen versuchten Mordes, Vergewaltigung und sexueller Nötigung im Gefängnis.

  • prostitutionmurders/de/bozica_makvic.txt
  • Zuletzt geändert: 2015/03/13 18:10
  • (Externe Bearbeitung)