Name unbekannt

24 Jahre

Rumänin

Sonntag, 4. Oktober 2015

Essen

Kurz vor 17 Uhr stürzte die 24 Jahre alte Frau aus dem Bordellfenster. Eine Kollegin hatte sie vorher um Hilfe rufen hören. Sie schwebte in Lebensgefahr.

Sechs bis acht rumänische Zuhälter sollen das Bordell betreiben. „Sie locken die Mädchen aus ihrem Heimatland her, nehmen ihnen die Pässe und das Geld weg, machen sie mit Kokain gefügig“, sagt eine weitere Prostituierte auf der Straße.

  • prostitutionmurders/de/essen_2015.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/05/02 17:24
  • von hanna