prostitutionmurders:de:ute_dust

Ute Dust

Ute Dust, Quelle: Stuttgarter Nachrichten

48 Jahre

Montag, 27. Juli 1987

Leonhardstraße 7, Erster Stock, Stuttgart

Ute war zum Zeitpunkt des Mordes seit etwa zwei Monaten in Stuttgart.

Eine Kollegin aus einem der insgesamt 14 Prostitutionsapartments in der Leonhardstraße 7 hörte morgens zwischen vier und 5:30 Uhr einen Wortwechsel zwischen Ute und einem Mann, sowie Schreie. Sie nahm den Vorfall jedoch nicht ernst. Utes Leiche wurde um 9 Uhr von einiger Reinigungskraft gefunden. Sie war mit einem stumpfen Gegenstand niedergeschlagen worden und starb schließlich durch Ersticken.

Die kleinen Wohnungen im Gebäude über der Nachtbar „Nixe“ wurden zumeist von Frauen, die auf dem Straßenstrich in der Prostitution tätig waren angemietet

Stuttgarter Nachrichten vom 29. Juli 1987

  • prostitutionmurders/de/ute_dust.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/02/13 21:54
  • von hanna